Messwertumformer MUP-110 / 160

für potentiometrische Sensoren. Nullpunkt und Bereich justierbar, wahlweise mit galvanischer Trennung. Kompakte Bauform.


Messwertumformer MUP-400

für potentiometrische Sensoren. Einfache Teach-In Funktion zur Anpassung Anfang und Endpunkt, Ausgang umschaltbar in Strom- oder Spannungs-Ausgangssignal.


Messwertumformer MUP-080

für potentiometrische Sensoren. Basisversion mit fixem Ausgangsbereich, Spannungs- oder Stromausgang.


Messwertumformer MUP-100 / 150

für Sensoren der Baureihen AW360 und AWS360. Nullpunkt und Anzeigebereich justierbar,  zusätzliche Versorgungsspannung +/- 15 V für angeschlossene Sensoren.
Nicht empfohlen für neue Designs. Für neue Designs Baureihe MUP110/160 verwenden.


Messwertumformer MUW-200 / 250

für Wegaufnehmer Baureihen LWH und TLH. Elektronik im Anschlussstecker integriert. Nullpunkt und Bereich wahlweise justierbar oder fix.


Messwertumformer MUK-350

für potentiometrische Sensoren. Elektronik in robustem Gehäuse auch für Außenanwendungen einsetzbar. Nullpunkt und Anzeigebereich justierbar.


Messgeräte mit Anzeige MAP-4000

für potentiometrische und andere Sensoren mit analoger Schnittstelle. Kostengünstig, viele Programmiermöglichkeiten (Eingangsgröße,  Skalierung, Grenzwerte, Nullpunkt, Tarierwert etc). Wahlweise analoge und digitale Schnittstellen.

Durch interne Datenspeicherung auch als Datenlogger verwendbar.