Messwertumformer MUP 110 / 160

für potentiometrische Sensoren. Nullpunkt und Bereich justierbar, wahlweise mit galvanischer Trennung. Kompakte Bauform.


Messwertumformer MUP 400

für potentiometrische Sensoren. Einfache Teach-In Funktion zur Anpassung Anfang und Endpunkt, Ausgang umschaltbar in Strom- oder Spannungs-Ausgangssignal.


Messwertumformer MUP 080

für potentiometrische Sensoren. Basisversion mit fixem Ausgangsbereich, Spannungs- oder Stromausgang.


Messwertumformer MUP 100 / 150

für Sensoren der Baureihen AW360 und AWS360. Nullpunkt und Anzeigebereich justierbar,  zusätzliche Versorgungsspannung +/- 15 V für angeschlossene Sensoren.


Messwertumformer MUW 200 / 250

für Wegaufnehmer Baureihen LWH und TLH. Elektronik im Anschlussstecker integriert. Nullpunkt und Bereich wahlweise justierbar oder fix.


Messwertumformer MUK 350

für potentiometrische Sensoren. Elektronik in robustem Gehäuse auch für Außenanwendungen einsetzbar. Nullpunkt und Anzeigebereich justierbar.


Messgeräte mit Anzeige MAP 300 / 400

für potentiometrische und andere Sensoren mit analoger Schnittstelle. Hochgenau, Anzeige bis 4 1/2-stellig. Programmierbare Betriebsart, Skalierung, Grenzwerte, Nullpunkt und Tarierwert. Wahlweise analoge und digitale Schnittstellen.


Messgeräte mit Anzeige MAP 4000

für potentiometrische und andere Sensoren mit analoger Schnittstelle. Kostengünstig, viele Programmiermöglichkeiten (Eingangsgröße,  Skalierung, Grenzwerte, Nullpunkt, Tarierwert etc). Wahlweise analoge und digitale Schnittstellen.

Durch interne Datenspeicherung auch als Datenlogger verwendbar.