Marine

Auch auf den sieben Weltmeeren und ungezählten Flüssen sind die Sensoren von Novotechnik zu Hause. In den hochmodernen Steueranlagen von Kreuzfahrt-, Container-und Fährschiffen messen und steuern sie Ruderblätter und Ruderpropeller-Anlagen und sorgen für den richtigen Vorschub mittels Fahrtstufenregler.


Anwendung:
Schiffsantriebe

Produkt:
Potentiometrische Winkelsensoren, Baureihe IP6500

Spezialschiffe, Hafenschlepper, Kabelleger und Fähren werden zur besseren Manövrierfähigkeit mit Ruderpropellerantrieben ausgestattet.

Diese Ruderpropellerantriebe sind um 360° drehbar, so dass der Schub in jeder gewünschten Richtung erfolgen kann. Bei Mehrfachanlagen kann die Verstellung synchron und auch unab- hängig erfolgen, so dass mit einer Satellitennavigationsanlage und einem Rechner ein Schiff auch bei Seegang genau auf Position gehalten werden kann.


Anwendung:
Information über die Ruderposition beim Autonomous Underwater Vehicle (AUV)

Produkt:
Potentiometrische Winkelsensoren, Baureihe T 50

Der Wegaufnehmer befindet sich in einem mit Öl gefüllten Zylinder, um einerseits den Druck auszugleichen und andererseits den Sensor in einer entsprechenden Umgebung arbeiten zu lassen. Das AUV arbeitet bis zu einer Wassertiefe von 3.000 Metern.

Der Linearsensor wird direkt an das Trägheits-Navigationssystem des AUV angeschlossen.